Ganz Spanien an einem Tag :D

Hallo ihr lieben,

Ist lange her, dass ich hier was von meinem Aufenthalt in Palma geschrieben habe.

Palma gefällt mir immer noch sehr gut und ich bin absolut froh, dass ich ins Ausland gegangen bin. Ich hab mittlerweile schon sooo viele tolle Leute kennengelernt und es werden immer mehr.
Heute war ich mit zwei meiner Mitbewohner und drei weiteren Mädels in Palma unterwegs. Wir sind mit dem Sightseing Bus (dank Resident Card umsonst) durch die Stadt gefahren und haben uns mal so richtig wie Touris benommen :D.
Einen Zwischenstopp haben wir dann im wunderschönen Pueblo Espanyol gemacht. Auch hier konnten wir mit unser Resident Card umsonst rein. Das Pueblo Espanyol (übersetzt heißt es spanisches Dorf) ist ein nachgebautes Dorf mit den wichtigsten Sehenswürdigkeiten aus ganz Spanien.
Dort ist u.a die Alhambra von Granada zu einem kleinen Teil nachgebaut, oder die Moschee von Córdoba.
Es war wunderbar ruhig dort und für November auch noch ziemlich warm (zwischenzeitlich hatten wir 30°.
Als nächstes haben wir dann beim Schloss Bellver gehalten, welches auf einem Berg in Palma liegt. Von dort hat man einen perfekten Blick auf den Hafen und die Stadt.
Alles in allem war es heute ein sehr gelungener Tag.

Ich genieße es eigentlich fast jeden Tag hier in Palma leben zu können. Für immer ist die Stadt zwar nichts für mich, aber die 6 Monate werde ich genießen.

Un Besito y hasta pronto!

1.11.11 22:03

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen